Musikschule Basel
Musikschule Basel

Fächer aller Musikschulen im Überblick

Ensemble Barock&Co

Allgemeines

Das Ensemble BAROCK&CO ist ein Barockorchester für Streicher/innen mit Erfahrung im Ensemblespiel. Das Repertoire umfasst Musik aus der Zeit von Vivaldi und Bach und erweitert sich über Mozart bis ins 20. Jahrhundert. Das präzise Spiel auf dem eigenen Instrument, das individuelle Einfügen in den Gesamtklang des Ensembles und die geteilte Verantwortung für ein Register stehen als Lernziele im Vordergrund. Das Zusammenspielen im BAROCK&CO ist ein Gemeinschaftserlebnis und bietet die Möglichkeit, Freundschaften zu entwickeln und zu pflegen. Das Ensemble tritt regelmässig in Konzerten und bei Anlässen auf.

Teilnahme

Das Ensemble BAROCK&CO steht Streichern/-innen ab 13 Jahren offen (jüngere nach Absprache).

Anforderungen: 3 Jahre Ensembleerfahrung, gute Bogenführung, Spiccato, 1.-3. Lage (Violinen + Viola (Bratschen), 1.-4. Lage (Celli)

Verantwortung und Verbindlichkeit

Voraussetzung für erfolgreiches Musizieren im Ensemble ist die regelmässige Probenarbeit. Der Probenbesuch und die Teilnahme an den Konzerten sind deshalb verbindlich. Die Schüler/innen werden in der Vorbereitung der Instrumentalstimmen von ihren Instrumentallehrpersonen unterstützt.

Proben

Die wöchentlichen Proben finden in der Musikschule Riehen statt.
Zeit: Donnerstag von 19.00-19.50 Uhr
Ort: Musiksaal

Konzerte

Es finden regelmässig kleinere und grössere Konzerte in- und ausserhalb der Musikschule Riehen statt.

Anmeldung

Anmeldungen nimmt das Sekretariat der Musikschule Riehen entgegen. Die Anmeldung gilt jeweils für ein Schuljahr und kann danach fortgesetzt werden. Eine Abmeldung muss termingerecht erfolgen.

Leitung und Fachberatung

Dominique Chiarappe-Zryd (Violine)
T +41 (0)61 681 18 56 / (0)78 662 05 83
dominique.chiarappa@mab-bs.ch

Bernadette Fries Bolli (Violoncello)
T +41 (0)61 301 12 35 / (0)79 776 88 59

Anmelden Musikschule Riehen