Musikschule Basel
Musikschule Basel

Fächer aller Musikschulen im Überblick

Blockflöte Ensemble

Bei entsprechender Vorbildung ist das Spielen in einem Blockflöten-Ensemble möglich. Das spielbare Repertoire erstreckt sich von Musik des späten Mittelalters und der Renaissance über Arrangements von Musik aller Stilrichtungen und Epochen bis hin zu zahlreichen zeitgenössischen Kompositionen für Blockflötenensemble. Die Instrumentensammlung der SCB offeriert fortgeschrittenen Schülern/-innen die Möglichkeit, das Consortspiel auf hochwertigen Kopien historischer Blockflöten zu vertiefen.

Proben: je nach Ensemble wöchentlich oder 14-tägig, Auskunft geben die Fachlehrpersonen

Leitung: je nach Ensemble; Lehrpersonen der Blockflötenfachgruppe

Das „Liederorchester Blockflöte“ gibt Kindern schon ab dem zweiten oder dritten Unterrichtsjahr Gelegenheit, das im Einzelunterricht Erlernte spielerisch anzuwenden. Beim einstimmigen oder mehrstimmigen Musizieren bekannter Lieder, Tänze und Kanons erproben und entwickeln die Kinder miteinander ihre grundlegenden musikalischen Kompetenzen.

Proben: 14-tägig, dienstags 17.10-18.00 Uhr, Zimmer 424

Leitung: Margret Föppl und Stefan Beltinger

Anmelden Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis